Die Gemeinschaftshalle
24. Januar 2018, 08:16:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Forum von "Licht und Schatten"
Rollenspiel-Gilde auf Aldor
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Das Wohnbaumprinzip  (Gelesen 270 mal)
Líllí
Moderator
Buchautor
*
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 174



« am: 14. Dezember 2016, 17:10:48 »

An dieser Stelle möchte ich einmal für alle Besucher, Blitzlichter und neu zugereisten das Prinzip unseres "Wohnbaums" erklären.

Der Wohnbaum wie der Name schon sagt, der Ort an dem die Gemeinschaft "Licht und Schatten" zusammen lebt. Eine WG wenn man so möchte.
Hier hält sich die Gemeinschaft in der Regel außerhalb der gemeinsamen Abenteuer auf.

Bespielen des Wohnbaums:
Ein realer Baum für diese Zwecke sowie die Bücherhallen (unser Forum), stehen in der alten Scherbenwelt. Und werden von Zeit zu Zeit direkt bespielt.
Da es jedoch nicht immer so ist, dass sich alle Mitglieder dort treffen (da man vielleicht gerade etwas anderes zu tun hat in der Welt),
dient der Gildenchat der Gilde als virtueller Wohnbaum.
So ist es jeder Zeit möglich mit anderen Mitgliedern der Gemeinschaft ein RP zu starten, ohne sich direkt zu sehen.
Schreibt ihr also im Gildenchat /g dann bitte so, als wärt ihr im Wohnbaum. (Für allgemeines ist der Offizierschat /o gedacht). Haltet euch dabei dann
bitte an die entsprechende Beschreibung der Gestaltung.
Ihr habt jeder Zeit die Möglichkeit ein RP zu eröffnen. Dazu müsst ihr euch nichtmal eine Geschichte ausdenken

- "Lillie liegt mit ihrer Katze Chloey faul vor dem Kamin und ruft durch den Raum: Ich habe Hunger, Ich will was Essen"

reicht z.B. schon aus um etwas zu starten.
Sollte ein "Wohnbaum-RP" bereits im Gange sein, könnt ihr euch einfach dazu schreiben. Solltet ihr aus dem RP raus wollen, wäre es allerdings auch schön,
nicht einfach aufzuhören, sondern sich "raus zu schreiben"

- "Lillie steht auf und geht genervt auf ihr Zimmer"
- "Der General zieht seine Stiefel an und verlässt den Wohnbaum
"


Gestaltung des Wohnbaums:
Der Wohnbaum beherbergt in den oberen Etagen die Zimmer der Gildenmitglieder. Diese sind alle sehr individuell gestaltet. Solltet ihr in die Gemeinschaft aufgenommen werden,
so habt ihr die Möglichkeit in dem Mitgliederteil des Forums under der Rubrik "Zimmer" einen Eintrag zu schreiben, in dem ihr euer Zimmer nach euren Vorstellungen beschreibt.
Hier sind euch keine Grenzen gesetzt.
Im unteren Teil des Wohnbaums befindet sich der Gemeinschaftsraum sowie die Küche als Primäre Räume.
Der Gemeinschaftsraum beinhaltet einen großen Esstisch, mehrere Sofas und Sessel, einen großen Kamin, Teppiche und Felle am Bode. Bilder und Lampen an den Wänden.
(Diese Vorgaben sind natürlich nur als Hilfe gedacht. Eurer Phantasie sind hier kaum bzw. keine Grenzen gesetzt.
Vom Gemeinschaftsraum geht es durch einen Torbogen in die Küche. Diese sieht aus wie eine Küche eben aussieht.
Vom Gemeinschaftsraum führ eine Treppe nach oben zu den Zimmern der Mitglieder.

Ich hoffe diese Erklärung hilft erstmal das Prinzip unseres Wohnbaumes zu verstehen.
Bei weiteren Fragen könnt ihr natürlich die Mitglieder direkt kontaktieren oder aber eure Frage in diesem Thema posten.

Viel Spaß beim Entdecken unserer Wohngemeinschaft!

« Letzte Änderung: 14. Dezember 2016, 17:30:50 von Líllí » Gespeichert
Safyra
Stammhaus
Buchautor
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 218



« Antworten #1 am: 15. Dezember 2016, 23:33:42 »

Bekommst von mir auf jedenfall ein "Like" für diese Wunderbare Beschreibung unserer WG!
Gespeichert

Protection is my Destiny
Waldmeister
Ratshaus
Kulturengründer
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1151



« Antworten #2 am: 16. Dezember 2016, 06:09:32 »

Servas

Jau, perfekt geschrieben, danke! Genau so läuft's, man braucht sich nur eine Phasenverschiebung vorstellen. Man ist also virtuell zu unterschiedlichen Zeiten im Baum und irgendwo draußen.

Gruss von daham Smiley
Gespeichert

"Blunz'nfett mit Fuselfahne kämpfen wir ge'n Muselmane!"
(FPÖ-Slogan)
Blackwonder
Gast
« Antworten #3 am: 16. Dezember 2016, 16:09:40 »

... sehr gut beschrieben *Daumen hoch*

Liebe Grüße Küsschen
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.15 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.136 Sekunden mit 21 Zugriffen.